lesende Gartenzwerge
Home › John Marsden: Liebe Tracey, liebe Mandy
Mittwoch, 19. März 2008

Beltz Verlag
2 CDs
August 2007
ISBN: 978-3407810151

John Marsden: Liebe Tracey, liebe Mandy

John Marsden setzt in Liebe Tracey, liebe Mandy eindrucksvoll das Mittel des Briefromans ein, um die Entwicklung zwischen den beiden Mädchen von einem Briefkontakt zu einer echten Freundschaft zu zeigen

Gelesen von Anna Thalbach und Anna Carlsson

Die 16-jährigen australischen Teenager Mandy und Tracey lernen sich durch eine Anzeige in einer Mädchenzeitschrift kennen. Tracey sucht eine Brieffreundin, Mandy antwortet ihr. Aus den anfänglich banalen Briefen über Stars und Schule entspinnt sich langsam eine Freundschaft. Bis Mandy auffällt, dass Tracy sich in ihren Briefen in Widersprüche verstrickt. Nach längerem Drängen gesteht Tracy ihr, dass sie in einem Jugendknast sitzt. Doch mit ihrer Vermutung, dass Mandy den Kontakt jetzt abbricht, liegt sie völlig falsch und so entwickelt sich immer mehr Vertrauen zwischen den beiden verschiedenen Mädchen und auch ihre Briefe werden immer ehrlicher und intensiver.

Das Buch von John Marsden geht unter die Haut. Eindrucksvoll setzt er das Mittel des Briefromans ein, um die Entwicklung zwischen den beiden Mädchen von einem Briefkontakt zu einer echten Freundschaft darzustellen. Dabei gelingt es dem Autor die Stimmung der beiden Jugendlichen so treffend widerzuspiegeln, dass der Briefwechsel sehr authentisch wirkt.

Eigentlich kann man „liebe Tracey, liebe Mandy“ nicht als klassische Hörbuchproduktion bezeichnen. Keine Musik, nur zwei Sprecherinnen, die ihren Part aus den Briefen vorlesen. Ist das nicht zu langweilig? Nein, auf keinen Fall, denn Anna Thalbach und Anna Carlsson verleihen der Geschichte von Mandy und Tracy mit ihren jugendlichen Stimmen eine absolute Glaubwürdigkeit.

Mit viel Leidenschaft und Gefühl lassen sie die beiden Mädchen lebendig werden. Das Hörbuch gewann 2008 den deutschen Hörspielpreis und wird auch in Lehrer-Foren sehr für den Unterricht empfohlen.

Rezension von Silke Schröder


Webnews Favoriten Linksilo Yigg Google Diigo

 

Hörbücher für Jugendliche

Hörbuchtipps

| Isabel Allende: Die Stadt der wilden Götter, Im Reich des goldenen Drachens, Im Bann der Masken gelesen von Oliver Schulze und Andreas Fröhlich
| Kirsten Boie: Alhambra gelesen von Dieter Wienk
| Janet Clark: Schweig still, süßer Mund gelesen von Lisa Hagemeister, Katja Danowski und Florens Schmidt
| Eoin Colfer: Artemis Fowl - Die verlorene Kolonie gelesen von Rufus Beck
| Eoin Colfer: Artemis Fowl - Das Zeitparadox gelesen von Rufus Beck
| Zizou Corder: Lionboy - Die Entführung gelesen von Tommi Piper
| Karen Duve: Weihnachten mit Thomas Müller gelesen von Renate Köhn
| Yves Grevet: Meto Das Haus gelesen von Rainer Strecker
| Philip B. Kerr: Die Kinder des Dschinn - Das Rätsel der neunten Kobra gelesen von Jochen Busse
| Philip B. Kerr: Die Kinder des Dschinn - Entführt ins Reich der Dongxi gelesen von Jochen Busse
| Philip B. Kerr: Die Kinder des Dschinn - Das dunkle Erbe der Inka gelesen von Jochen Busse
| Jessica Khoury: Die Einzige gelesen von Jana Schulz
| Krystyna Kuhn: Das Tal – Die Katastrophe (Season 1) gelesen von Franziska Pigulla
| Krystyna Kuhn: Das Tal – Der Sturm (Season 1) gelesen von Franziska Pigulla
| Krystyna Kuhn: Das Tal – Die Prophezeiung (Season 1) gelesen von Franziska Pigulla
| Krystyna Kuhn: Das Tal – Das Erbe (Season 2.2.) gelesen von Franziska Pigulla
| Krystyna Kuhn: Das Tal – Die Jagd (Season 2.3.) gelesen von Franziska Pigulla
| Krystyna Kuhn: Das Tal – Die Entscheidung (Season 2.4.) gelesen von Franziska Pigulla
| Skulduggery Pleasant - Der Gentleman mit der Feuerhand gelesen von Rainer Strecker
| Skulduggery Pleasant - Das Groteskerium kehrt zurück gelesen von Rainer Strecker
| Thilo P. Lassak: Mumienherz - Die Rückkehr des Seth gelesen von Bernd Stephan, Rafi Guessous, Christian Friedel
| Thilo P. Lassak: Mumienherz 3 - Die Rache des Anubis gelesen von Bernd Stephan, Rafi Guessous, Christian Friedel
| Die Wilden Hühner und das Leben gesprochen von Michelle von Treuberg, Lucie Hollmann, Sonja Gerhardt, Jette Hering, u.a.
| Henning Mankell: Das Rätsel des Feuers gelesen von Axel Milberg
| Henning Mankell: Das Geheimnis des Feuers gelesen von Axel Milberg
| John Marsden: Liebe Tracey, liebe Mandy gelesen von Anna Thalbach und Anna Carlsson
| Francesc Miralles: Retrum gelesen von Robert Köhler
| Bolena Nemcová: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel Katharina Schmidt
| Jenny Nimmo: Charlie Bone und der Schattenlord gelesen von Peter Lohmeyer
| Wendy Orr: Wie versteckt man eine Insel? gelesen von Ulrike Grote
| Christopher Paolini: Eragon - Der Auftrag des ältesten gelesen von Andreas Fröhlich
| Ursula Poznanski: Erebos gelesen von Jens Wawrczeck
| Ursula Poznanski: Saeculum gelesen von Aleksandar Radenkovic
| Miriam Pressler: Nathan und seine Kinder gelesen von Julia Nachtmann, Hans Löwe, Barbara Nüsse, Jürgen Uter, Bernd Stephan u.a.
| Ottfried Preußler: Krabat - Das Original-Hörspiel zum Film mit Daniel Brühl, David Kross, Robert Stadlober und Anna Thalbach
| Marcus Sedgwick: Weiße Krähe gelesen von Maria Koschny, Anna Thalbach und Wolfgang Condru
| Ingo Siegner: Gustav vor noch ein Tor gelesen von Inge Schäkel
| Matthew Skelton: Endymion Spring - Die Macht des geheimen Buches gelesen von Timo Niesner und Rainer Bock
| Jonathan Stroud: Die Pforte des Magiers gelesen von Gerd Köster
| Tiger Team:Der Berg der 1000 Drachen gesprochen von Stephan Schad, Iris Berben, Helena Siegmund-Schultze, Bruno Schubert und Justus Kammerer

 

 

© John Marsden: Liebe Tracey, liebe Mandy Bücher Rezensionen Thriller Belletristik hallo-buch.de