Die lesenden Gartenzwerge von hallo-buch.de
 

DIE ATKUELLEN BUCHTIPPS REZENSIONEN

Grieves: Totenstill ruht der See
Mocikat: MUC
Löhnig: Mörderkind
Krist: Engelsgleich
Hornby: Miss Blackpool
Gardiner: Die Spur des Todes
Carol: Broken Dolls
Masterman: Bis du tot bist
Uhlmann: Brennen sollst du
Clare & Black: Magisterium - Der Weg ins Labyrinth
Sund: Schattenschrei
Gerdts: Dornenkinder
Malane: Dunkler als der Tod
Cleeves: Ein dunkler Fleck
Daniel Suarez: Control
Nesbø: Der Sohn
Jacobsen: Trophäe
Sund: Narbenkind
Elfgren & Strandberg: Schlüssel
Fitzek: Passagier 23


NOCH IMMER AKTUELLE BUCHTIPPS!

Bücher und Rezensionen 2014
Januar bis Mai
Bücher und Rezensionen 2013
Bücher und Rezensionen 2012
Bücher und Rezensionen 2011
Bücher und Rezensionen 2010
Bücher und Rezensionen 2009
Bücher und Rezensionen 2008


Buchtipps:
STÄDTEREISEN
EISKALTE MORDE - Winterkrimis
Jugend-DYSTOPIEN
HochspannungsHÖRBÜCHER


Buchtipps auf
Hallo-Buch.de

Bücher und Hörbücher —
Buchtipps und Rezensionen
Belletristik, Krimis, Thriller & Fantasy
von Silke Schröder!

Hallo-Buch.de sind Buchtipps, Neuvorstellungen, Rezensionen und Kritiken von Silke Schröder

Sonntag, 14. Dezember 2014

Tom Grieves: Totenstill ruht der See

Totenstill ruht der SeeTom Grieves entrollt sich in TOTENSTILL RUHT DER SEE eine etwas ungewöhnliche, aber durchaus spannende Kriminalgeschichte, in die wundervoll stimmungsvolle Umgebung des englischen Lake Districts entführt.

 

Freitag, 12. Dezember 2014

Anna Mocikat: MUC

MUCAnna Mocikat gelingt mit ihrem Debütroman MUC eine spannende Dystopie, die nach einer Fortsetzung schreit.

Inge Löhnig: Mörderkind

MörderkindMit MÖRDERKIND ist Inge Löhnig ein fesselnder Stand-Alone-Krimi gelungen, der mit überraschenden Wendungen und einer ausgeklügelten Story überzeugt.

Martin Krist: Engelsgleich

EngelsgleichENGELSGLEICH von Martin Krist ist ein rasanter Thriller, der uns durch ein Berlin voller Thrill jagt.

 

Donnerstag, 11. Dezember 2014

Nick Hornby: Miss Blackpool

Miss BlackpoolMit MISS BLACKPOOL gelingt Nick Hornby ein unterhaltsamer Exkurs in das Swinging London der frühen 60er Jahre.

Meg Gardiner: Die Spur des Todes

Die Spur des TodessEs ist ein wahrer “jump and run”-Thriller, den Meg Gardiner mit DIE SPUR DES TODES hier vorlegt.

 

Samstag, 06. Dezember 2014

James Carol: Broken Dolls

Broken DollsBROKEN DOLLS von James Carol ist ein überraschend fesselnder Thriller aus einem einkalten London.

Donnerstag, 04. Dezember 2014

Becky Masterman: Bis du tot bist

Bis du tot bistBIS DU TOT BIST von Becky Masterman ist spannende und gute Unterhaltung aus der Wüste Arizonas.

Frank Uhlmann: Brennen sollst du

Brennen sollst duBRENNEN SOLLST DU von Frank Uhlmann ist ein handwerklich solider Krimi, der stets im richtigen Tempo vorankommt und dabei gut unterhält.

 

Sonntag, 30. November 2014

Cassandra Clare & Holly Black: Magisterium - Der Weg ins Labyrinth

Magisterium - Der Weg ins LabyrinthSchon im ersten Band MAGISTERIUM - DER WEG INS LABYRINTH der auf fünf Teile angelehnten Story schaffen Holly Black und Cassandra Case eine wunderbar-spannende Ausgangsposition für jede Menge fantastischer Überraschungen.

Rose Gerdts: Dornenkinder

DornenkinderRose Gerdts ist auch mit DORNENKINDER wieder ein engagierter, hoch aktueller und brilliant geschriebener Krimi gelungen.

Erik Axl Sund: Schattenschrei

SchattenschreiSCHATTENSCHREI ist der würdige Abschluss der Trilogie des Autorenpaares Erik Axl Sund, die keine leichte Kost ist.

Donna Malane: Dunkler als der Tod

Dunkler als der TodDUNKLER ALS DER TOD von Donna Malane ist ein handwerklich solider Krimi aus Neuseeland, der ohne großes Blutvergießen auskommt, aber ein unerwartetes Ende bietet.

 

Freitag, 28. November 2014

Ann Cleeves: Ein dunkler Fleck

Ein dunkler FleckWer auf klassische englische Krimis steht, bei dem es nicht um Tempo, sondern um die Figuren und die Ermittlungen geht, ist in Ann Cleeves neuem Krimi EIN DUNKLER FLECK genau richtig.

 

Freitag, 21. November 2014

Daniel Suarez: Control

ControlIn CONTROL fragt sich Daniel Suarez, wer über das Schicksal von bahnbrechenden Erfindungen entscheidet.

 

Dienstag, 18. November 2014

Jo Nesbø: Der Sohn

Der SohnDER SOHN von Jo Nesbø ist ein ebenso romantischer wie knallharter Thriller, in dem jemand die Welt wieder ein kleines Stückchen gerader rückt.

 

Montag, 10. November 2014

Steffen Jacobsen: Trophäe

TrophäeTROPHÄE von Steffen Jacobsen ist ein spannungsgeladener Thriller um moralisch desorientierte Millionäre und traumatisierte Soldaten, die die Gespenster aus Afghanistan oder dem Irak nicht loswerden.

 

Sonntag, 09. November 2014

Sara B. Elfgren und Mats Strandberg: Schlüssel

SchlüsselSara B Elfgten und Mats Strandberg gelingt mit SCHLÜSSEL der ein würdiger Abschluss einer spannende Trilogie, der es an überraschenden Wendungen und bewegenden Momenten nicht mangelt.

Erik Axl Sund: Narbenkind

NarbenkindNARBENKIND von Erik Axl Sund ist der zweite Teil einer spannenden Trilogie, in der weitere Geheimnisse um die mysteriöse Victoria Bergmann gelüftet werden, ohne zu viel zu verraten.

 

Sonntag, 02. November 2014

Sebastian Fitzek: Passagier 23

Passagier 23In PASSAGIER 23 lässt Sebastian Fitzek fast seine gesamte Handlung auf einem Luxusliner spielen und lässt den Leser rätseln: Nichts ist, wonach es aussieht - manches aber doch.

 

Montag, 27. Oktober 2014

Jonathan Stroud: Lockwood & Co. - Der wispernde Schädel: Band 2

Lockwood + Co. - Der wispernde SchädelMit LOCKWOOD & Co. - DER WSPERNDE SCHÄDEL gelingt Jonathan Stroud ein weiteres, ebenso spannendes wie unterhaltsames Jugend-Fantasy-Abenteuer, das Lust auf Mehr macht.

 

Sonntag, 26. Oktober 2014

Walter Lucius: Schmetterling im Sturm

Schmetterling im SturmIn seinem spannenden Debütkrimi SCHMETTERLING IM STURM spannt der Niederländer Walter Lucius einen weiten thematischen Bogen.

Stuart Neville: Der vierte Mann

Der vierte MannIn DER VIERTE MANN verwebt Stuart Neville geschickt Fiktion und Fakten miteinander und entwickelt einen klassischen Agententhriller, der auch einen Einblick in die irischen Verhältnisse zu Beginn der 1960er Jahre gibt.

 

Dienstag, 21. Oktober 2014

Michael Hjorth & Hans Rosenfeldt: Das Mädchen, das verstummte

Das Mädchen, das verstummteAuch in DAS MÄDCHEN, DAS VERSTUMMTE bleiben sich Michael Hjorth und Hans Rosenfeldt auch in “Das Mädchen, das verstummte” treu und liefern einen weiteren fesselnden Krimi.

M. R. Carey: Die Berufene

Die BerufeneDIE BERUFENE von M. R. Carey ist viel mehr als nur der übliche blutige Horror, es ist auch eine spannende Geschichte, in der es um Vertrauen und Freundschaft geht.

 

Freitag, 17. Oktober 2014

Don Winslow: Missing New York

Missing New YorkMISSING NEW YORK von Don Winslow ist ein typisch amerikanischer klassische Detektiv-Krimi, der, voller Klischees, absolut spannend unterhält.

Elizabeth Haynes: Atemnot

AtemnotIn ihrem neuen Krimi ATEMNOT setzt Elizabeth Haynes auf einen typische “Who-done-it”-Geschichte, die sie mit einer ordntlichen Prise Erotik garniert.

 

Montag, 13. Oktober 2014

Nele Neuhaus: Die Lebenden und die Toten

Die Lebenden und die ToteDIE LEBENDEN UND DIE TOTEN ist ein souverän-fesselnder Krimi von Nele Neuhaus mit einem ebenso aktuellen wie brisanten Thema.

Thomas Finn: Aquarius

AquariusWer auf Fantastisches mit einer guten Portion Action “made in Germany” steht, ist bei Aquarius von Thomas Finn genau richtig.

 

Freitag, 10. Oktober 2014

Libba Bray: The Diviners - Aller Anfang ist böse

The Diviners - Aller Anfang ist böseTHE DIVINERS - ALLER ANFANG IST BÖSE von Libba Bray ist spannende Mystery mit einer Coming-up-Ages-Story in den turbulenten zwanziger Jahre in New York City.

Taavi Soininvaara: Das andere Tier

Mein fremdes LebenDAS ANDERE TIER von Taavi Soininvaara ist ein hochaktuell-brisanter, aber auch beklemmender und zugleich ein sehr moralischer Krimi aus Finnland.

 

Dienstag, 07. Oktober 2014

Stefan Ahnhem: Und morgen du

Mein fremdes LebenUND MORGEN DU ist ein weiterer aufregender Schweden-Krimi von Stefan Ahnhem mit einem rücktsichtslosen Kommissar, der trotzdem ein pfiffiger Ermittler ist.

Montag, 29. September 2014

Joshua Ferris: Mein fremdes Leben

Mein fremdes LebenMEIN FREMDES LEBEN von Joshua Ferris ist ein intelligenter Roman, der lustig, nachdenklich, manchmal etwas tragisch, aber stets erfrischend selbstironisch ist.

Oliver Harris: London Underground

London UndergroundMit LONDON UNDERGROUND führt uns Oliver Harris in die dunklen Gänge des realen Londoner Untergrunds ein wie es sie in fast jeder Metropole gibt.

 

Samstag, 27. September 2014

Susanne Mischke: Einen Tod musst du sterben

Einen Tod musst du sterbenAuch in ihrem fünften Hannover-Krimi EINEN TOD MUSS DU STERBEN baut Susanne Mischke wieder auf einen spannenden Fall mit viel persönlicher Anteilnahme ihrer Figuren.

Pasi Ilmari Jääskeläinen: Lauras Verschwinden im Schnee

Lauras Verschwinden im SchneeDer Finne Pasi Ilmari Jääskeläinen nennt seine Bücher “Realfantasien”. Das trifft es genau bei seinem Debütroman LAURAS VERSCHWINDEN IM SCHNEE.

Cory Doctorow: Pirate Cinema

Pirate CinemaPIRATE CINEMA von Cory Doctorow ist eine unterhaltsame und informative Story über Internetpiraterie und Urheberrecht.

 

Dienstag, 23. September 2014

Brian Falkner: RTA Recon Team Angel: Angriff

RTA Recon Team Angel - AngriffMit RTA RECON TEAM ANGEL: ANGRIFF gelingt dem Neuseeländer Brian Falkner ein ebenso klassisches wie spannendes Jugend-Science Fiction-Action-Spektakel.

 

Samstag, 20. September 2014

Zoran Drvenkar: Still

StillSTILL von Zoran Drvenkar ist eine ausgeklügelte Story voller raffinierter und erschütternder Überraschungen, die starke Nerven erfordert.

Conny Schwarz: Das Mädchen im Feuer

Das Mädchen im FeuerConny Schwarz stellt uns in ihrem Krimi DAS MÄDCHEN IM FEUER die eigenwillige Journalistin Thea Drombrowsi vor, die aus Berlin in ihren Heimatort zurückkehrt.

Astrid Fritz: Hostienfrevel

HostienfrevelHOSTIENFREVEL von Astrid Fritz ist ein spannender und informativer Ausflug ins Freiburg des Spätmittelalters.

Hugh Howey: Level

LevelLEVEL ist das bedrückende wie eindringliche Prequel zu der dystopischen Science Fiction-Story Silo von Hugh Howey.

Daniel Holbe / Andreas Franz: Die Hyäne

Die HyäneDIE HYÄNE ist ein weiterer spannender, manchmal etwas überfrachteter Krimi mit der Frankfurter Kommissarin Julia Durant von Daniel Holbe, der das Erbe des viel zu früh gestorbenen Schriftstellers Andreas Franz fortsetzt.

 

Donnerstag, 11. September 2014

Mechtild Borrmann: Die andere Hälfte der Hoffnung

Die andere Hälfte der HoffnungMechtild Bormann gelingt mit DIE ANDERE HÄLFTE DER HOFFNUNG ein ungeheuer spannender und emotional aufreibender Krimi, der einem ebenso eindringliches wie beunruhigendes Bild der ukrainischen Gesellschaft spiegelt.wieder.

Carl-Johan Vallgren: Schattenjunge

Schattenjunge In SCHATTENJUNGE schafft es Carl-Johann Vallgren problemlos, das hohe Tempo seiner actionreichen Story bis zum Ende durchzuhalten und seinem Helden auch noch eine nicht weniger toughe Mitstreiterin an die Seite zu stellen.

 

Mittwoch, 10. September 2014

Marina Lewycka: Die Werte der modernen Welt unter Berücksichtigung diverser Kleintiere

Die Werte der modernen Welt unter Berücksichtigung diverser KleintiereDIE WERTE DER MODERNEN WELT UNTER BERÜCKSICHTIGUNG DIVERSER KLEINTIERE von Marina Lewycka ist ein köstlicher Roman mit einer Mischung aus Ernsthaftigkeit, Leichtigkeit, Humor und guter Beobachtung von Menschen, die auf jeden Fall alles anders als ihre Eltern machen woll(t)en.

Lisa Gardner: Blut ist dicker als Wasser

Blut ist dicker als WasserBLUT IST DICKER ALS WASSER ist ein weiterer rasant geschriebener Thriller von Lisa Gardner, in dem zur Abwechslung mal all ihre bekannten Figuren gemeinsam zum Zug kommen.

Arne Dahl: Der 11. Gast

Der 11. GastDER 11. GAST von Arne Dahl ist eine spannend unterhaltsame Hommage, die er ganz seinen Figuren gewidmet hat.

Fredrik T. Olsson: Der Code

Der CodeIn DER CODE versteht es Fredrik T. Olsson vorzüglich, eine ungemein spannende Atmosphäre zu erzeugen.

 

Montag, 01. September 2014

Rosa Ribas & Sabine Hofmann: Das Flüstern der Stadt

Das Flüstern der StadtRosa Ribas & Sabine Hofmann begeben sich in DAS FLÜSTERN DER STADT gemeinsam auf eine Zeitreise ins Barcelona der frühen 50er Jahre. Ihr Krimi ist raffiniert aufgebaut, spielt mit der feinen Macht der Worte und gibt die bedrückende Stimmung dieser Zeit wieder.

Lars Pettersson: Einsam und kalt ist der Tod

Einsam und kalt ist der TodEINSAM UND KALT von Lars Petterson ist ein ausgezeichneter Krimi, der uns das Volk der Samen am Nordrand Europas auf spannend-unterhaltende Weise näher bringt.

Joakim Zander: Der Schwimmer

Der SchwimmerJoakim Zanders DER SCHWIMMER ist feinste schwedische Krimilektüre mit viel Agententhrill.

Patrick Lee: Mindreader

MindreaderBis zur letzten Seite nimmt uns Patrick Lee in seinem neuen Thriller MINDREADER mit auf einem actionreich-rasanten Trip, der am Ende immer eine Frage offen lässt: Wer kann wem vertrauen?

 

Sonntag, 31. August 2014

Mark Billingham: Die Lügen der Anderen

Die Lügen der AnderenDIE LÜGEN DER ANDEREN von dem Engländer Mark Billingham ist ein vieldeutiger Thriller, der es in sich hat und der ein wenig anders ist als andere.

Samstag, 30. August 2014

Isabel Allende: Amandas Suche

Amandas SucheAMANDAS SUCHE ist der erste Krimi von Isabel Allende. Herausgekommen ist ein großartiger Kriminalroman, in dem ihr Gespür für Mystik wieder einmal lebendig wird. Gelesen von Andrea Sawatzki

Antonia Hodgson: Das Teufelsloch

Das TeufelslochVor einem wahren Hintergrund entwickelt Antonia Hodgson in DAS TEUFELSLOCH eine klassische Who-done-it-Krimistory, und gibt einen lebendigen Einblick in das skrupellose Geschäft mit Gefangenen im 18. Jahrhundert.

 

Freitag, 29. August 2014

Leena Lehtolainen: Wer ohne Schande ist

Wer ohne Schande istIn Leena Letholainens neuem Fall WER OHNE SCHANDE IST mit der toughen Kommissarin Maria Kallio geht es um die Familie eines ehemaligen finnischen Eishockey-Stars.

Felicitas Mayall: Schwarze Katzen

Schwarze KatzenSCHWARZE KATZEN von Felicitas Mayall ist ein spannender Krimi aus München, in dem es neben mafiösen Strukturen auch um gutes italienischen Essen geht.

 

Montag, 25. August 2014

Judith Merchant: Die Lügen jener Nacht

Die Lügen jener NachtDIE LÜGEN JENER NACHT funktioniert fast wie eine dramatische Theaterinszenierung und es gelingt Judith Merchant uns bis zur letzten Seite zu fesseln.

 

Donnerstag, 21. August 2014

Max Bentow: Das Hexenmädchen

Das HexenmädchenIn seinem vierten Krimi DAS HEXENMÄDCHEN mit dem gesundheitlich angeschlagenen Kommissar Nils Trojan hat sich Max Bentow von einem alten Märchen inspirieren lassen.

Katharina Peters: Wachkoma

WachkomaWACHKOMA von Katharina Peters kommt ohne viel Action aus und entführt uns dennoch in einen unterhaltsamen wie raffinierten Kriminalfall.

 

Sonntag, 17. August 2014

Mindy McGinnis: Bis zum letzten Tropfen

Bis zum letzten TropfenBIS ZUM LETZTEN TROPFEN von Mindy McGinnis ist ein erschreckende Bild auf eine Zukunft ohne genug Trinkwasser.

Sabine Kornbichler: Die Stimme des Vergessens

Die Stimme des VergessenDIE STIMME DES VERGESSENS ist der zweite Band von Sabine Kornbichler, in dem ihre energische Nachlassverwalterin Kristina Mahlo die Dinge in die Hand nimmt.

Elke Pistor: Vergessen

VergessenVERGESSEN läutet eine neue Krimiserie von Elke Pistor mit der smarten Kölner Verena Irlenbusch ein.

 

Dienstag, 12. August 2014

Erik Axl Sund: Krähenmädchen

KrähenmädchenKRÄHENMÄDCHEN von Erik Axl Sund ist in aufwühlender und engagierter Krimi, der nichts für schwache Nerven ist.

Christiane Fux: Unter dem Elbsand

Unter dem ElbsandUNTER DEM ELBSAND von Christiane Fux ist ein gelungenen Krimi, der viel über die Hamburger Geschichte berichtet und einen liebevollen Blick auf den Stadtteil Wilhelmsburg wirft.

 

Montag, 11. August 2014

Roberta De Falco: Die trüben Wasser von Triest

Die trüben Wasser von TriestDIE TRÜBEN WASSER VON TRIEST von Roberta De Falco ist ein unterhaltsamer Krimi aus der alten Habsburger-Residenzstadt Triest, durch die nicht selten der Bora, einer der stärksten Winde der Welt pfeift.

 

Freitag, 08. August 2014

Karin Salvalaggio: Eisiges Geheimnis

Eisiges GeheimnisDer rauhe und tief verschneite US-Bundesstaat Montana, direkt an der kanadischen Grenze, ist der Schauplatz von Karin Salvalaggio Debütkrimi EISIGES GEHEIMNIS.

 

Dienstag, 05. August 2014

V.S. Gerling: Das Programm

Das ProgrammDAS PROGRAMM von V.S. Gerling ist sehr spannende und actionreiche Unterhaltung, die sich mit der Bewusstseinskontrolle bei Menschen beschäftigt.

 

Montag, 04. August 2014

Steffanie Burow: Vulkantöchter

VulkantöchterVULKANTÖCHTER von Steffanie Burrow spielt in Indonesien und ist ein eindrucksvoller Roadtrip zwischen Spannungsliteratur und Reiseroman.

 

Freitag, 01. August 2014

Rosemarie Bus: Gefährliches Gelände

Gefährliches GeländeRosemarie Bus hält in GEFÄHRLICHES GELÄNDE die Balance zwischen ernsthafter Krimigeschichte und Humoreske über die gesamte Länge sehr gut aufrecht hält. Für Fans des bayerischen Krimis eine weitere spannende Mordsgaudi.

 

Mittwoch, 30. Juli 2014

Ursula Poznanski: Die Vernichteten

Die VernichtetenDIE VERNICHTETEN von Ursula Poznanski ist ein mehr als gelungener Abschluss ihrer Jugend-Dystopie-Trilogie.

 

Sonntag, 27. Juli 2014

Elsebeth Egholm: Die Nacht der toten Seelen

Die Nacht der toten SeelenDIE NACHT DER TOTEN SEELEN von Elsebeth Egholm ist ein kurzweiliger Krimi aus Dänemark, in dem die Autorin gleich mehrere Ermittler auf komplzierte Mordermittlungen ansetzt.

 

Mittwoch, 21. Juli 2014

Barbara Wendelken: Das Dorf der Lügen

Das Dorf der LügenDAS DORF DER LÜGEN von Barbara Wendelken ist der unterhaltsame Auftakt einer neuen Krimireihe, die uns Ostfriesland nicht nur als Tatort näherbringt.

 

Dienstag, 08. Juli 2014

Viveca Sten: Beim ersten Schärenlicht

Beim ersten SchärenlichIn BEIM ERSTEN SCHÄRENLICHT changiert Vivica Sten gekonnt zwischen Krimi und Familienstory, zwischen wunderbar-rauher Küstenidylle und den schwerwiegenden Folgen jugendlicher Partyexzesse.

 

Samstag, 05. Juli 2014

Asle Skredderberget: Painkiller

PainkillerIn seinem spannenden Krimi PAINKILLER, setzt sich der norwegische Autor Asle Skredderberget mit den Machenschaften der allmächtigen Pharmaindustrie auseinander.

 

Montag, 30. Juni 2014

Michael Robotham: Erlöse mich

Erlöse michAtemberaubend spannend und extrem fesselnd, so lässt sich der neue Psychokrimi von Michael Robotham ERLÖSE MICH am besten beschreiben.

Alexis Ragougneau: Die Madonna von Notre Dame

Die Madonna von Notre DameEin mysteriöser Mord in einer der meistbesuchtesten Sehenswürdigkeiten von Paris – Alexis Ragougneau legt in DIE MADONNA VON NOTRE DAME gleich mal richtig los.

 

Dienstag, 24. Juni 2014

Barbara Fradkin: Tote Spur

Tote SpurIn ihrem Krimi TOTE SPUR schickt uns Barbara Fradkin in den wilden kanadischen Norden, in den weltbekannten Nationalpark Nahanni.

Alaric Hunt: Die Stadt der toten Mädchen

Die Stadt der toten MädchenIn seinem New Yorker Debüt-Krimi DIE STADT DER TOTEN MÄDCHEN zieht Alaric Hunt alle Register eines klassischen Detektiv-Romans.

 

Montag, 23. Juni 2014

Elisabeth Herrmann: Seefeuer

SeefeuerIm Vordergrund des neuen Jugendromans SEEFEUER von Elisabeth Herrmann steht dieses Mal nicht ein Verbrechen, sondern Marie’s Suche nach der Geschichte ihrer Familie.

 

Sonntag, 15. Juni 2014

Martin Burckhardt: Digitale Renaissance. Manifest für eine neue Welt

Digitale Renaissance. Manifest für eine neue WeltDie digitale Revolution hat gerade erst begonnen, und sie wird unsere heutige Gesellschaftsordnung völlig über den Haufen werfen. Martin Burckhardt fragt in DIGITALE RENAISSANCE. MANIFEST FÜR EINE NEUE WELT, wie die neue Welt aussehen wird.

Christoph Peters: Herr Yamashiro bevorzugt Kartoffeln

Herr Yamshiro bevorzugt KartoffelnChristoph Peters erzählt in HERR YAMASHIRO BEVORZUGT KARTOFFELN mit viel Humor von kleinen Lebensweisheiten, japanischer Eigenarten und spannenden kulturgeschichtlichen Exkursen über die Kunst des japanischen Ofenbaus.

Michael Sears: Tödliche Option

Tödliche OptionAuch im zweiten New Yorker Börsenkrimi TÖDLICHE OPTION erzählt Michael Sears wieder viel über die noch längst nicht gezähmte, gefühlskalte Finanzwelt und den notwendigen sensiblen Umgang mit autistischen Kindern.

 

Montag, 09. Juni 2014

Ben Aaronovitch: Der böse Ort

Der böse OrtAuch in seinem vierten Krimi DER BÖSE ORT schafft es Ben Aaronovitch wieder, mit einer ebenso lebendigen wie fantastischen Story aus Englands Hauptstadt London zu begeistern.

Sven Koch: Dünentod

DünentodDÜNENTOD ist der zweite Krimi von Sven Koch mit seinem Ermittlerteam Tjark Wolf und Femke Fenders aus dem hohen Norden Deutschlands.

Madeleine Thien: Flüchtige Seelen

 Flüchtige SeeleMadeleine Thien gelingt es in ihrem Buch FLÜCHTIGE SEELEN, auf poetische und sehr überzeugende Weise, das generationsübergreifende Trauma Kambodschas und seine nachhaltige Wirkung anschaulich zu machen.

Thomas Nommensen: Ein dunkler Sommer

Ein dunkler SommerIm Fall EIN DUNKLER SOMMER lässt Thomas Nommensen seine Leser lange im Dunklen. Alles ist möglich, jeder kann für die zehn Jahre zurück liegende Entführung verantwortlich sein.

Jutta Profijt: Knast oder Kühlfach

Knast oder KühlfachKNAST ODER KÜLFACH von Jutta Profijt ist eine gelungene Fortsetzung der Story um den Ex-Autoknacker Pascha, der als Geist im Haushalt des etwas eigenbrötlerischen Rechtsmediziners Martin Gänsewein und seiner kompetenten Freundin Birgit Unterschlupf gefunden hat.

 

Dienstag, 03. Juni 2014

Marc Elsberg: Zero

ZeroZERO von Marc Elsberg ist ein sehr gut recherchierter Thriller, der keine Science-Fiction ist, sondern den aktuellen Stand der digitalen Technik widergibt und uns klar macht, wie weit Datenkraken und die damit verknüpften Dienste heute schon gehen könnten.

Donna Leon: Das goldene Ei

Das gpldene EiIn ihrem zweiundzwanzigsten Krimi DAS GOLDENE EI lässt Donna Leon ihren Commissario Brunetti in einer sehr privaten Angelegenheit ermitteln.

 

Sonntag, 01. Juni 2014

Sharon Bolton: Ihr Blut so rein

Ihr Blut so reinIn ihrem “Who-done-it” IHR BLUT SO REIN baut Sharon Bolton eine brizzelig-spannende Atmosphäre auf, dass wir auf fast jede der exzellent falsch gelegten Fährten hineinfallen.

 

Bücher und Rezensionen 2014 Januar bis Mai
Bücher und Rezensionen 2013
Bücher und Rezensionen 2012
Bücher und Rezensionen 2011
Bücher und Rezensionen 2010
Bücher und Rezensionen 2009
Bücher und Rezensionen 2008


Webnews Favoriten Linksilo Yigg Google Diigo

 

 

© Buchtipps Bücher Rezensionen Thriller Krimis hallo-buch.de