hallo-buch.de

 

DER HALLO-BUCH.DE TRAILER

hallo-buch.de Trailer

Zu meiner Website hallo-buch.de gehört natürlich auch ein kleiner Trailer. Hier ist er! Vielen Dank an Nele Schröder.



DIE AKTUELLEN BUCHTIPPS REZENSIONEN

Barr: Deine letzte Spur
Kornbichler: Im Angesicht der Schuld
Löhnig: Nun ruhet sanft
Samuel Bjørk: Engelskalt
Gran: Dope
Wollenhaupt: Grappa und die stille Glut
Milewski: Skalpelltanz
Sten: Tod in stiller Nacht
Louth: Die Suche
Gómez-Jurado: Zerrissen
Rahlens: Blätterrauschen
Olsberg: Enter
Meade: Die letzte Zeugin
Gardner: Schmerz
Cotterill: Mit Axt, Charme und Melone


NOCH IMMER AKTUELLE BUCHTIPPS!

Bücher und Rezensionen 2015
(Januar bis März)

Bücher und Rezensionen 2014
Bücher und Rezensionen 2013
Bücher und Rezensionen 2012
Bücher und Rezensionen 2011
Bücher und Rezensionen 2010
Bücher und Rezensionen 2009
Bücher und Rezensionen 2008


Buchtipps:
STÄDTEREISEN
EISKALTE MORDE - Winterkrimis
Jugend-DYSTOPIEN
HochspannungsHÖRBÜCHER


Buchtipps von hallo-buch.de
Bücher und Hörbücher — Buchtipps und Rezensionen zu Belletristik, Krimis, Thriller & Fantasy

Hallo-Buch.de sind Buchtipps, Neuvorstellungen, Rezensionen und Kritiken von Silke Schröder

Mittwoch, 20. Mai 2015

Sabine Kornbichler: Im Angesicht der Schuld

Sabine Kornbichler: Im Angesicht der SchuldIM ANGESICHT DER SCHULD von Sabine Kornbichler ist ein emotional fein gewobener, psychologischer Thriller der leisen Art.

Emily Barr: Deine letzte Spur

Emily Barr: Deine letzte SpurDEINE LETZTE SPUR von Emily Barr ist eine ebenso spannende wie facettenreiche Story, die immer wieder mit Überraschungen aufwartet.

 

Mittwoch, 20. Mai 2015

Inge Löhnig: Nun ruhet sanft

Inge Löhnig: Nun ruhet sanftNUN RUHET SANFT von Inge Löhnig ist der siebte Fall des Kommissars Tino Dühnford und wieder ein gut durchdachter und unterhaltsamer Thriller aus München.

Sara Gran: Dope

Sara Gran: DopeDOPE von Sara Gran ist eine klassische hardboiled-detective-Großstadt-Geschichte mit einer toughen Heldin, die versucht, stoisch ihren steinigen Weg zu gehen.

Gabriella Wollenhaupt: Grappa und die stille Glut

Gabriella Wollenhaupt: Grappa und die stille GlutIm mittlerweile 25. Krimi GRAPPA UND DIE STILLE GLUT von Gabriella Wollenhaupt muss sich die unbeugsame und schon etwas in Jahre gekommene Journalistin Maria Grappa nicht nur mit Stalkern herumärgern.

Samuel Bjørk: Engelskalt

Samuel Bjørk: EngelskaltENGELSKALT von Samuel Bjørk ist der Auftakt einer neuen Thrillerserie des Norwegers Samuel Bjørk. Wer auf skandinavische Thriller steht, kommt hier also voll auf seine Kosten.

 

Samstag, 09. Mai 2015

Jenny Milewski: Skalpelltanz

Jenny Milewski: SkalpelltanzDer schwedischen Autorin Jenny Milewski gelingt mit SKALPELLTANZ ein Spagat zwischen Thriller und echtem Horror.

Viveca Sten: Tod in stiller Nacht

Tod in stiller NachtTOD IN STILLER NACHT ist der sechste Fall, in dem die schwedische Autorin Viveca Sten ihren Kommissar Thomas Andreasson ermitteln lässt. Gelesen von Stephan Schad.

 

Freitag, 08. Mai 2015

Nick Louth: Die Suche

Nick Louth: Die SucheDIE SUCHE von Nick Louth ist eine spannende Mischung aus Abenteuerroman und Wissenschaftsthriller, garniert mit einem kräftigen Schuss Romantik.

Juan Gómez-Jurado: Zerrissen

ZerrissenZERRISSEN von Juan Gómez-Jurado ist ein gut ausgetüftelten Thriller, der zwar mit einer recht herbeikonstruierten Ausgangslage startet, sich aber innerhalb dieses Settings hochdramatisch und fesselnd entwickelt.

 

Freitag, 01. Mai 2015

Holly-Jane Rahlens: Blätterrauschen

BlätterrauschenBLÄTTERRAUSCHEN von der in Berlin lebenden US-Amerikanerin Holly-Jane Rahlens ist ein klassischer Zeitreiseroman, der gleichzeitig ein wenig mit der String-Theorie spielt.

 

Mittwoch, 29. April 2015

Karl Olsberg: Enter

Enter ENTER von Karl Olsberg ist ein hochspannender Thriller mit einem brisanten, sehr aktuellen Thema: Wer überwacht die, die uns überwachen dürfen und welchen Preis zahlen wir für ein Leben in der bald anstehenden digitalen Vollausstattung?

Glenn Meade: Die letzte Zeugin

Die letzte ZeuginDIE LETZTE ZEUGIN des irischen Autors Glenn Meades ist eine bewegende Story über den grausamen Bürgerkrieg in Ex-Jugoslawien Anfang der 90er Jahre.

 

Freitag, 24. April 2015

Lisa Gardner: Schmerz

SchmerzIn ihrem Thriller SCHMERZ macht Lisa Gardner wieder das, was sie am besten kann: Einen Atem beraubenden Thriller mit ihrer Heldin D.D. Warren, die trotz Handicap wieder alles gibt und mit einem Fall, der es mal wieder in sich hat.

Colin Cotterill: Mit Axt, Charme und Melone

Mit Axt, Charme und Melone MIT AXT, CHARME UND MELONE von Colin Cotterill ist ein witziger, charmanter und etwas schräger Krimi aus Thailand.

Mary Kubica: Good Girl - Entführt

Good Girl - EntführtGOOD GIRL - ENTFÜHRT von Mary Kubica ist eine spannende aber auch eine etwas ungewöhnliche Entführungsgeschichte.

 

Freitag, 17. April 2015

Andreas Gruber: Todesurteil

TodesurteilIn TODESURTEIL baut Andreas Gruber eine raffinierte Story auf, die er zunächst in zwei parallele Handlungen gliedert: eine Kindesentführung in Wien und zwei ungeklärte Morde in Deutschland.

Rebekka Knoll: Geliebte Angst

Geliebte AngstGELIEBTE ANGST von Rebekka Knoll ist ein spannender Thriller mit einer starken jungen Frau, die sich nicht unterkriegen lässt.

Zoran Drvenkar: Der letzte Engel - Der Ruf aus dem Eis

Der letzte Engel - Der Ruf aus dem EisDER LETZTE ENGEL - DER RUF AUS DEM EIS von Zoran Drvenkar hat eine märchenhaft-fantasievolle Story und ist ein würdiger Abschluss des Zweiteilers.

 

Sonntag, 12. April 2015

Thomas Kastura: Dark House

Dark HouseMit DARK HOUSE legt Thomas Katura einen ganz klassischen who-done-it-Krimi vor, der sich stark an Agatha Christies Klassiker “And Then There Were None” orientiert.

 

Montag, 06. April 2015

Edan Lepucki: California

CaliforniaCALIFORNIA von Edan Lepucki ist ganz sicher etwas für Fans von Dystopien, aber auch für alle, die sich mit den Grundlagen unseres gesellschaftlich-politischen Miteinanders beschäftigen.

Ulrike Gerold und Wolfram Hänel: Hannover - unterm Schwanz und ümme Ecke

Hannover - unterm Schwanz und ümme EckeDas unterhaltsame Reiselesebuch HANNOVER - unterm Schwanz und ümme Ecke von Ulrike Gerold und Wolfram Hänel mit seinen 66 Porträts in den Rucksack eines Jeden, der in Hannover mehr als nur die Touri-Highlights entdecken will.

Kathrin Lange: Gotteslüge

GotteslügeVor der turbulenten Kulisse Berlins erzählt Kathrin Lange mit GOTTESLÜGE einen ebenso temporeichen wie spannenden Thriller.

Hannah O’Brien: Irisches Verhängnis

Irisches VerhängnisMit IRISCHES VERHÄNGNIS gelingt Hannah O’Brien, nicht nur ein spannender Krimi mit vielen Überraschungen, sondern sie schafft es auch, die sympathische Verschrobenheit der Iren liebevoll-treffend in den Vordergrund zu rücken.

Alexandra Bracken: Die Überlebenden

Die ÜberlebendenIn Alexandra Brackens Dystopie DIE ÜBERLEBENDEN gehört ihre Heldin Ruby zu den wenigen überlebenden Jugendlichen - und sie hat besondere Fähigkeiten.

 

Bücher und Rezensionen 2015 (Januar bis März)
Bücher und Rezensionen 2014
Bücher und Rezensionen 2013
Bücher und Rezensionen 2012
Bücher und Rezensionen 2011
Bücher und Rezensionen 2010
Bücher und Rezensionen 2009
Bücher und Rezensionen 2008
Buchttipp von hallo-buch.de

 

 

© Buchtipps Bücher Rezensionen Thriller Krimis hallo-buch.de