hallo-buch.de
Home › Celeste Ng: Unsre verschwundenen Herzen
Mittwoch, 23. November 2022

HIER KAUFEN!


Celeste Ng: Unsre verschwundenen Herzen









©Der Audio Verlag
10h 33min
05. Oktober 2022
ISBN: 978-3-7424-2453-2
Original:
Our Missing Hearts

Celeste Ng: Unsre verschwundenen Herzen

Die Dystopie UNSRE VERSCHWUNDENEN HERZEN von Celeste Ng ist eine Mahnung, aber gleichzeitig auch ein Appell an die Kraft, die im Glauben an die Literatur liegt.

gelesen von Britta Steffenhagen

Nach der schweren Krise etabliert sich in den USA eine autoritäre Regierung, die alles “Chinesische” für die Verwerfungen der Vergangenheit verantwortlich macht. Und so richtet sich schon bald die Wut Vieler gegen asiatisch aussehende Menschen. Der 12-jährige Bird lebt mit seinem Vater, einem ehemaligen Linguistik-Professor, auf dem Gelände der berühmten Cambridge-Universität, wo sein Dad in der Bibliothek arbeitet. Birds Mutter Margarete Miu ist Schriftstellerin mit asiatischen Wurzeln – und schon seit drei Jahren untergetaucht, denn ihre Gedichte wurden unversehens zum Schlachtruf der Systemgegner. Auch die Familie weiß nicht, wo sie sich aufhält. Als Bird in der großen Bibliothek endlich ein paar mysteriöse Hinweise auf den Aufenthaltsort seiner Mutter entdeckt, führt ihn sein Weg direkt nach New York.

Ihren neuen Roman “Unsre verschwundenen Herzen” siedelt Celeste Ng in einer nahen Zukunft an, in der die USA nach einer schweren Wirtschaftskrise mit harter Hand regiert werden. Da China als Sündenbock für die Krise auserkoren wurde, ist alles Asiatische im Land plötzlich streng verpönt. Unter der neuen “America First”-Politik – die Regierung Trump lässt grüßen – wurde das Gesetz PACT (Preserving American Culture and Tradition) verabschiedet, wonach Bücher und Filme von asiatischen Autoren verboten sind und angebliche China-Freunde reihenweise denunziert werden. Sogar Menschen werden ermordet, ohne dass dies Konsequenzen hat. Im Mittelpunkt der Story steht der 12-jährige Bird. Sehr einfühlsam erzählt die Autorin von dessen Suche nach seiner Mutter und der eigenen Identität. Und auf bedrückende Weise macht Celeste Ng deutlich, wie schnell autoritäre Verhältnisse auch in Demokratien heranwachsen können. So ist die Dystopie “Unsre verschwundenen Herzen” eine Mahnung, aber gleichzeitig auch ein Appell an die Kraft, die im Glauben an die Liebe und die Macht der Literatur liegt. Wunderbar gelesen von Britta Steffenhagen.

Celeste Ng wuchs auf in Pittsburgh, Pennsylvania und in Shaker Heights, Ohio. Sie studierte in Harvard und machte ihren Master an der University of Michigan. Sie schrieb Erzählungen und Essays, die in verschiedenen literarischen Magazinen erschienen.

Celeste Ng: Unsre verschwundenen Herzen

Rezension von Silke Schröder

Buchempfehlungen von Silke Schröder
Buchtipps von hallo-buch.de

Hörbücher aus aller Welt

Höbuchtipps aus Ägypten

| Basma Abdel Aziz: Das Tor

Höbuchtipps aus Dänemark

| Hanne-Vibeke Holst: Seine Frau gelesen von Andrea Sawatzki
| Peter Høeg: Der Susan-Effekt gelesen von Sandra Schwittau

Höbuchtipps aus Deutschland

| Sabine Bode: Kriegsenkel - Die Erben der vergessenen Generation
| Thomas Brussig: Schiedsrichter Fertig. Eine Litanei gelesen von Thomas Brussig
| Karen Duve: Keine Ahnung gelesen von Katharina Wackernagel
| Andreas Eschbach: nsa gelesen von Laura Maire
| Anja Jonuleit: Nachtfräuleinspiel
| Anja Jonuleit: Das letzte Bild gelesen von
| Paula McGrath: Dann rennen wir Gelesen von Franziska Hartmann
| Katharina Münk: Die Insassen gelesen von Jürgen Uter
| Claudius Pläging und Alexandra Dydyna: Der Vorname

Melanie Raabe

| Melanie Raabe: Die Falle gelesen von Birgit Minichmayr und Devid Striesow
| Melanie Raabe: Die Wahrheit gelesen von Nina Kunzendorf, Andreas Pietschmann und David Striesow
| Sven Regener: Kleiner Bruder gelesen von Sven Regener
| Moritz Rinke: Also sprach Metzelder zu Mertesacker gelesen von Christoph Metzelder, Moritz Rinke, Stefan Kaminski
| Charlotte Roche: Feuchtgebiete gelesen von Charlotte Roche
| Ferdinand von Schirach: Der Fall Collini gelesen von Stephan Schad
| Frank Schätzing liest Nachrichten aus einem unbekannten Universum
| Brian Selfon: Nachtarbeiter
| Bastian Sick: Der Dativ ist dem Genetiv sein Tod - Live gelesen von Bastian Sick
| Sebastian Stuertz: Das eiserne Herz des Charlie Berg gelesen von Shenja Lachee
| 11 Freunde: Lesereise Zwei - Jetzt Wird Geheiratet gelesen von Phillip Köster + Jens Kirschneck
| Elke Heidenreich u.a.: Tor, Tor, Tor
| Annika Scheffel: Bevor alles verschwindet gelesen von Stephan Schad
| Sylvia Schneider u.a.: Wie ich 60 Eier essen wollte
| Juli Zeh: Über Menschen

Höbuchtipps aus Frankreich

| Muriel Barbery: Das Leben der Elfen gelesen von Julia Jäger
| Virginie Despentes: Das Leben des Vernon Subutex 3 gelesen von Johann von Bülow
| Anna Gavalda: Zusammen ist man weniger allein gelesen von Nina Petris
Camille Laurens: Es ist ein Mädchen Gelesen von Marion Elskis
| Nicolas Mathieu: Wie später ihre Kinder Gelesen von Barnaby Metschurat

Höbuchtipps aus Großbritannien

| Alan Bennett: Cosi fan tutte gelesen von Uwe Friedrichsen
| J. L. Carr: Wie die Steeple Sinderby Wanderers den Pokal holten gelesen von Thomas Sarbacher
| Chris Cleeve: Little Bee gelesen von Britta Steffenhagen und Sarah Alles
| Matt Haig: Die Mitternachtsbibliothek Gelesen von Annette Frier.
| Kate Hamer: Das Mädchen, das rückwärts ging gelesen von Julia Nachtmann und Kalinka Kultscher

Nick Hornby

| Nick Hornby: A long way down gesprochen von Julia Hummer, Hille Darjes, Andreas Petri, Stefan Kaminski
| Nick Hornby: Slam gelesen von Matthias Schweighöfer
| Nick Hornby: Small Country gelesen von Christian Baumann, Simone Kabst und Patrick Güldenberg
| Nick Hornby: Miss Blackpool gelesen von Thomas Meister
| Jerome Kilty: Geliebter Lügner. Briefe von Bernard Shaw und Stella Campbell gelesen von Iris Berben und Mario Adorf
| John Lanchester: Die Mauer
| John Niven: Kill 'Em All
| Zadie Smith: Von der Schönheit gelesen von Jasmin Tabatabai

Höbuchtipps aus Indien

| Deepa Anappara: Die Detektive vom Bhoot-Basar

Höbuchtipps aus Irak

| Riverbend: Bagdad Burning gelesen von Sophie Reis

Höbuchtipps aus Israel

| Iris Bahr: Moomlatz gelesen von Sarah Kuttner

Höbuchtipps aus Italien

| Elena Ferrante: Meine geniale Freundin.

Höbuchtipps aus Norwegen

| Maja Lunde: Die Geschichte des Wassers gelesen von Shenja Lacher und Christiane Blumhoff-Pearce
| Maja Lunde: Die letzten ihrer Art Gelesen von Thomas Loibl, Meike Droste, Beate Himmelstoß, Susanne Schroeder, Thomas M. Meinhardt, Katja Bürkle
| Maja Lunde: Als die Welt stehen blieb Gelesen von Simone Kabst

Höbuchtipps aus Polen

| Ryszard Kapuscinski: Kapuscinskis Welt gelesen von Hanns Zischlers

Höbuchtipps aus Schweden

| Caroline Erikkson: Die Vermissten gelesen von Jessica Schwarz, Nina West und Gabriele Blum

Jonas Jonasson

| Jonas Jonasson: Der 100-Jährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand gelesen von Katharina Thalbach
| Jonas Jonasson: Die Analphabetin, die rechnen konnte gelesen von Katharina Thalbach
| Jonas Jonasson: Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind gelesen von Jürgen von der Lippe

Höbuchtipps aus Schweiz

Martin Suter

| Martin Suter: Small World gelesen von Dietmar Mues
| Martin Suter: Die Zeit, die Zeit gelesen von Gert Heidenreich

Höbuchtipps aus USA

| Paul Auster: Sunset Park gelesen von Burghart Klaußner
| Chloe Benjamin: Die Unsterblichen
| Amy Bloom: Die unglaubliche Reise der Lillian Leyb gelesen von Marina Köhler

T.C. Boyle

| T.C. Boyle: Wenn das Schlachten vorbei ist gelesen von Jan Josef Liefers
| T.C. Boyle: San Miguel gelesen von Jan Josef Liefers
| T.C. Boyle: Hart auf Hart gelesen von August Diehl
| T.C. Boyle: DIe Terranauten gelesen von August Diehl
| T.C. Boyle: Das Licht gelesen von Florian Lukas
| T.C. Boyle: Sprich mit mir/a> gelesen von Florian Lukas
| Dave Eggers: Der größte Kapitän aller Zeiten gelesen von Matthias Matschke
| Dave Eggers: Every gelesen von Torben Kessler
| Janet Fitch: Paint it Black gelesen von Anna Thalbach
| Jonathan Franzen: Unschuld gelesen von Sascha Rotermund und Walter Kreye
| Kristin Hannah: Die vier Winde
| Piper Kerman: Orange is the new black - Mein Jahr im Frauenknast gelesen von Eva Gosciejewicz
| Missy Marston: Fliegen oder Fallen gelesen von Julia Meier
| Cormac McCarthy: Der Passagier gelesen von Christian Brückner
| Celeste Ng: Was ich euch nicht erzählte
| Julia Phillips: Das Verschwinden der Erde gelesen von Britta Steffenhagen
| Anya Ulinich: Petropolis: Die große Reise der Mailorder-Braut Sascha gelesen von Jasmin Tabatabai
| Morton Rhue: Die Welle mit Jürgen Vogel, Christiane Paul, Max Riemelt

 

Höbuchtipps aus Zypern

| Elif Shafak: Das Flüstern der Feigenbäume
 

© Celeste Ng: Unsre verschwundenen Herzen Buchtipps Bücher Rezensionen Thriller Krimis hallo-buch.de