Ben Berkeley: Judaswiege
2011,  Thriller,  US-Thriller

Ben Berkeley: Judaswiege

JUDASWIEGE von Ben Berkeley ist ein spannender und temporeicher US-Thrillern mit manch ungewöhnlicher Wendung fĂŒr lange Winterabende.

Schon seit Jahren hĂ€lt ein SerientĂ€ter das FBI in Atem. Immer wieder lockt er junge Frauen mit einer Autobombe in eine fiese Falle, quĂ€lt sie zu Tode und veröffentlicht die Bilder ihres langsamen Sterbens im Internet. FBI-Agent Sam Burke, der bislang erfolglos in dem Fall ermittelte, bekommt unverhofft Hilfe von seiner Ex-Partnerin Klara „Sissy” Sewell, die eigentlich mit einer Fußfessel zu Hause sitzt, seitdem sie wegen unlauterer Ermittlungsmethoden vom Dienst suspendiert wurde. Doch dank ihres gewieften Anwalts Thibault Stein und dessen Assistentin Pia Lindt erhĂ€lt sie eine zweite Chance: sie soll Sam in diesem nervenaufreibenden Fall helfen. Und schon wird der nĂ€chste EntfĂŒhrungsfall gemeldet – ein neuer grausamer Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

Judaswiege

Eine Geschichte um einen brutalen Serienmörder, der junge Frauen quĂ€lt und tötet, ist schon lange kein Alleinstellungsmerkmal mehr. Und so ist es in dem DebĂŒtthriller„Judaswiege“ von Ben Berkeley auch nicht die Story um den eiskalten Serienkiller, die das Buch lesenswert macht, sondern die gelungene Darstellung der Figuren, die ihm das Handwerk legen wollen. Dabei greift Ben Berkeley zu manch ungewöhnlicher Wendung, denn seine Charaktere lieben nicht unbedingt den geraden Weg – der etwas sonderbare Anwalt Stein ebenso wenig wie die sympathische Ex-FBI-Agentin Sissy, die es mit ihren nicht immer ganz legalen Ermittlungen immerhin bis in den Knast gebracht hat. Auch die verschiedenen SchauplĂ€tze, von New York bis San Francisco, sind originell gewĂ€hlt. So ist die „Judaswiege“ von Ben Berkeley, die ein grausames Folterinstrument im Mittelalter gewesen sein soll, ein spannender und temporeicher US-Thriller fĂŒr lange Winterabende.

Ben Berkeley, Jahrgang 1975, wurde als Sohn deutscher Einwanderer in Palo Alto geboren und wuchs in der Bay Area auf. Nach einem Psychologie-Studium wurde er Berater des FBI und ist einer der fĂŒhrenden Experten fĂŒr Medien- und TĂ€terpsychologie. Ben lebt in Santa Barbara, Kalifornien und Tel Aviv, Israel.

hallo-buch.de - Rezensionen und Buchtipps von Silke Schröder
hallo-buch.de

      


© Piper Taschenbuch
448 Seiten
Dezember 2011
ISBN: 978-3492272919


      

Weitere spannende US-Thriller, die dir gefallen!


zurĂŒck zu hallo-buch » Ben Berkeley: Judaswiege
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner