Tom Leibig: Nanos - Sie bestimmen, was du denkst
2018,  2023,  Deutsche Thriller,  Fantasy & Science Fiction,  Near Future,  Thriller

Tom Leibig: Nanos – Sie bestimmen, was du denkst

Timo Leibig kreiert in seinem temporeichen Thriller NANOS – SIE BESTIMMEN, WAS DU DENKST eine Dystopie in beklemmender Atmosphäre.

Deutschland 2028: Seit Johann Kehlis Bundeskanzler ist, hat er das absolute Sagen, das Volk ist ihm hörig. Das liegt auch daran, dass er der gesamten Bevölkerung durch die staatlich kontrollierten Lebensmittel kleine Nanopartikel verabreichen lässt, die die Menschen auf genau seine Worte konditionieren. Doch nicht alle Einwohner verfallen der Wirkung der dämonischen Droge, denn einige sind dagegen immun – und es werden immer mehr. So bleiben die Partikel nicht nur bei Maria und ihrem Sohn wirkungslos, auch eine Gruppe von Rebellen plant den Aufstand. Dafür haben sie den erfahrenen kriminellen Ex-Sträfling Malek Wutkowski engagiert, der für sie einen bekannten Wissenschaftler entführen soll. Aber Malek hat auch noch eine eigene Rechnung offen: Er will Maria, die Schwester seines ermordeten Freundes finden…

Timo Leibig kreiert in seiner Dystopie “Nanos – Sie bestimmen, was du denkst” eine ziemlich beklemmende Atmosphäre. Der Roman erzählt von einer totalitären Gesellschaft in der nahen Zukunft, in der sich alle, die nicht resistent gegen die verabreichten Nanopartikel und damit “free” sind, vor ihren narkotisierten Mitmenschen und deren “Beichten” verstecken müssen. So manches Mal kommt beim Lesen die Frage auf, ob es überhaupt sinnesverändernder Drogen bedarf, damit Menschen aufhören zu denken und gedankenlos autoritären Parolen hinterher traben, wenn man sich die politischen Entwicklungen in der Türkei, den USA oder auch in Deutschland so ansieht. In seiner erschreckenden Zukunftsvision, in der die EU passé ist und es nur noch um die nationalen Interessen geht, setzt Leibig aber auch viel auf actionreiches Hit & Run. Leider bleiben dabei die spannenden psychologischen Untertöne ein wenig auf der Strecke, und auch seine Figuren wirken etwas farblos. So ist “Nano – Sie bestimmen, was du denkst” eine packend-aufregende Action-Dystopie, die aber auf psychologischen Tiefgang und eine wissenschaftliche Auseinandersetzung mit der Nano-Technologie verzichtet.

Timo Leibig, geboren 1985 in Gunzenhausen, studierte interaktives Design und verbale Kommunikation in Nürnberg. Parallel zu seinem Studium arbeitete er in der Computerspielbranche zunächst als Designer und Programmierer, später als freiberuflicher Entwickler und Creative Director. In dieser Zeit begann er mit dem Selfpublishing. Timo Leibig lebt in Bayern.

Tom Leibig: Nanos - Sie bestimmen, was du denkst
Tom Leibig:
Nanos – Sie bestimmen,
was du denkst
      

      

© Penhaligon Verlag
512 Seiten
24. September 2018
ISBN: 978-3764531904

      

Weitere Near Future Dystopien, die dir gefallen werden!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner