hallo-buch.de
Home › Maja Lunde: Die Letzten ihrer Art
Montag, 28. Oktober 2019

© der Hörverlag
MP3 CD
21. Oktober 2019
ISBN: 978-3844534337
Original: Przewalskis hest (Aschehoug)

Maja Lunde: Die Letzten ihrer Art

Die Letzten ihrer Art von Maja Lunde ist ein eindrücklicher Roman über eine Zukunft, in der die Klima- und Lebensbedingungen sich gravierend verändern werden.

Gelesen von Thomas Loibl, Meike Droste, Beate Himmelstoß, Susanne Schroeder, Thomas M. Meinhardt, Katja Bürkle

Die deutsche Tierärztin Karin ist live dabei, als 1992 in der Mongolei erstmals wieder einige Przewalski-Wildpferde in die Natur entlassen werden. Sie macht sich große Sorgen um die kostbaren Tiere und braucht ihre Zeit, um sich von ihren Schützlingen zu trennen. Mit von der Partie ist ihr Sohn Mathias, der nach einem Drogenentzug um die Zuneigung seiner emotional unterkühlten Mutter kämpft. Rund hundert Jahre zuvor macht sich Michail zusammen mit einem deutschen Experten auf, um in der Mongolei für den Zoo von St. Petersburg einige Wildpferde einzufangen. Doch der Weg zu den Pferden ist viel steiniger, als Michail erwartet hat. Im Jahr 2064 wiederum leben Isa und ihre Mutter Eva zusammen mit zwei Wildpferden und einigen weiteren seltenen Tieren auf einem abgelegenen Hof in Norwegen. Doch die Umstände werden immer schwieriger, denn Hitze und Trockenheit treiben immer mehr Leute aus dem Süden Europas in den Norden – es gibt viel zu wenig Futter für Mensch und Tier. Als auch noch die Französin Louisa auf den Hof kommt, ändern sich die Verhältnisse zwischen den Frauen….

Mit „Die Letzten ihrer Art“ legt Maja Lunde den dritten Band ihrer Roman-Reihe über Klimathemen vor. Diesmal stehen die sogenannten Przewalski-Pferde im Mittelpunkt, die lange Zeit als letzte Überlebende Art eines Urwildpferdes galten und bis heute durch Zuchtprogramme in Zoos und durch Auswilderungsprogramme vor dem endgültigen Aussterben geschützt werden sollen. Maja Lunde switcht immer wieder zwischen den drei Zeitebenen ihrer Geschichte hin und her. Stets gehen ihre Protagonisten dabei ihrer Zeit und ihren Möglichkeiten entsprechend mit den Pferden um: Kommt es bei Michail 1881 noch nicht so sehr darauf an, wie viele Fohlen die strapazierende Reise in den Zoo überstehen, so ist für die Tierärztin Karin 1992 jedes einzelne Pferd ein besonders Wesen, dem sie fast mehr Gefühle entgegenbringt als ihrem Sohn. Und 2064 kämpft Eva wegen der Pferde einen fast hoffnungslosen Kampf um das Überleben ihres Hofes. So ist auch „Die Letzten ihrer Art“ wieder ein eindrücklicher Roman über eine Zukunft, in der die Klima- und Lebensbedingungen sich gravierend verändern werden. Geradezu sinnbildlich dafür stehen die Wildpferde, deren menschengemachtes Aussterben bislang durch Gefangenschaft und menschliches Engagement verhindert werden konnte – Ausgang ungewiss. Die leicht gekürzte Fassung des Romans wird hervorragend von Thomas Loibl, Meike Droste, Beate Himmelstoß, Susanne Schroeder, Thomas M. Meinhardt und Katja Bürkle gelesen.

Maja Lunde wurde 1975 in Oslo geboren, wo sie auch heute noch mit ihrer Familie lebt. Sie ist eine bekannte Drehbuch- sowie Kinder- und Jugendbuchautorin. Die Geschichte der Bienen ist ihr erster Roman für Erwachsene, der zunächst national und schließlich auch international für Furore sorgte. Er stand monatelang auf der norwegischen Bestsellerliste und wurde mit dem Norwegischen Buchhändlerpreis ausgezeichnet.

Rezension von Silke Schröder

Buchempfehlungen von Silke Schröder
Buchtipps von hallo-buch.de

Hörbücher aus aller Welt

Höbuchtipps aus Dänemark

| Hanne-Vibeke Holst: Seine Frau gelesen von Andrea Sawatzki
| Peter Høeg: Der Susan-Effekt gelesen von Sandra Schwittau

Höbuchtipps aus Deutschland

| Sabine Bode: Kriegsenkel - Die Erben der vergessenen Generation
| Thomas Brussig: Schiedsrichter Fertig. Eine Litanei gelesen von Thomas Brussig
| Karen Duve: Keine Ahnung gelesen von Katharina Wackernagel
| Andreas Eschbach: nsa gelesen von Laura Maire
| Anja Jonuleit: Nachtfräuleinspiel
| Katharina Münk: Die Insassen gelesen von Jürgen Uter
| Claudius Pläging und Alexandra Dydyna: Der Vorname

Melanie Raabe

| Melanie Raabe: Die Falle gelesen von Birgit Minichmayr und Devid Striesow
| Melanie Raabe: Die Wahrheit gelesen von Nina Kunzendorf, Andreas Pietschmann und David Striesow
| Sven Regener: Kleiner Bruder gelesen von Sven Regener
| Moritz Rinke: Also sprach Metzelder zu Mertesacker gelesen von Christoph Metzelder, Moritz Rinke, Stefan Kaminski
| Charlotte Roche: Feuchtgebiete gelesen von Charlotte Roche
| Ferdinand von Schirach: Der Fall Collini gelesen von Stephan Schad
| Frank Schätzing liest Nachrichten aus einem unbekannten Universum
| Bastian Sick: Der Dativ ist dem Genetiv sein Tod - Live gelesen von Bastian Sick
| 11 Freunde: Lesereise Zwei - Jetzt Wird Geheiratet gelesen von Phillip Köster + Jens Kirschneck
| Elke Heidenreich u.a.: Tor, Tor, Tor
| Annika Scheffel: Bevor alles verschwindet gelesen von Stephan Schad
| Sylvia Schneider u.a.: Wie ich 60 Eier essen wollte

Höbuchtipps aus Frankreich

| Muriel Barbery: Das Leben der Elfen gelesen von Julia Jäger
| Virginie Despentes: Das Leben des Vernon Subutex 3 gelesen von Johann von Bülow
| Anna Gavalda: Zusammen ist man weniger allein gelesen von Nina Petris
| Nicolas Mathieu: Wie später ihre Kinder Gelesen von Barnaby Metschurat

Höbuchtipps aus Großbritannien

| Alan Bennett: Cosi fan tutte gelesen von Uwe Friedrichsen
| J. L. Carr: Wie die Steeple Sinderby Wanderers den Pokal holten gelesen von Thomas Sarbacher
| Chris Cleeve: Little Bee gelesen von Britta Steffenhagen und Sarah Alles
| Kate Hamer: Das Mädchen, das rückwärts ging gelesen von Julia Nachtmann und Kalinka Kultscher

Nick Hornby

| Nick Hornby: A long way down gesprochen von Julia Hummer, Hille Darjes, Andreas Petri, Stefan Kaminski
| Nick Hornby: Slam gelesen von Matthias Schweighöfer
| Nick Hornby: Small Country gelesen von Christian Baumann, Simone Kabst und Patrick Güldenberg
| Nick Hornby: Miss Blackpool gelesen von Thomas Meister
| Jerome Kilty: Geliebter Lügner. Briefe von Bernard Shaw und Stella Campbell gelesen von Iris Berben und Mario Adorf
| John Niven: Kill 'Em All
| Zadie Smith: Von der Schönheit gelesen von Jasmin Tabatabai

Höbuchtipps aus Irak

| Riverbend: Bagdad Burning gelesen von Sophie Reis

Höbuchtipps aus Israel

| Iris Bahr: Moomlatz gelesen von Sarah Kuttner

Höbuchtipps aus Norwegen

| Maja Lunde: Die Geschichte des Wassers gelesen von Shenja Lacher und Christiane Blumhoff-Pearce

Höbuchtipps aus Polen

| Ryszard Kapuscinski: Kapuscinskis Welt gelesen von Hanns Zischlers

Höbuchtipps aus Schweden

| Caroline Erikkson: Die Vermissten gelesen von Jessica Schwarz, Nina West und Gabriele Blum

Jonas Jonasson

| Jonas Jonasson: Der 100-Jährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand gelesen von Katharina Thalbach
| Jonas Jonasson: Die Analphabetin, die rechnen konnte gelesen von Katharina Thalbach
| Jonas Jonasson: Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind gelesen von Jürgen von der Lippe

Höbuchtipps aus Schweiz

Martin Suter

| Martin Suter: Small World gelesen von Dietmar Mues
| Martin Suter: Die Zeit, die Zeit gelesen von Gert Heidenreich

Höbuchtipps aus USA

| Paul Auster: Sunset Park gelesen von Burghart Klaußner
| Chloe Benjamin: Die Unsterblichen
| Amy Bloom: Die unglaubliche Reise der Lillian Leyb gelesen von Marina Köhler

T.C. Boyle

| T.C. Boyle: Wenn das Schlachten vorbei ist gelesen von Jan Josef Liefers
| T.C. Boyle: San Miguel gelesen von Jan Josef Liefers
| T.C. Boyle: Hart auf Hart gelesen von August Diehl
| T.C. Boyle: DIe Terranauten gelesen von August Diehl
| T.C. Boyle: Das Licht gelesen von Florian Lukas
| Janet Fitch: Paint it Black gelesen von Anna Thalbach
| Jonathan Franzen: Unschuld gelesen von Sascha Rotermund und Walter Kreye
| Piper Kerman: Orange is the new black - Mein Jahr im Frauenknast gelesen von Eva Gosciejewicz
| Celeste Ng: Was ich euch nicht erzählte
| Anya Ulinich: Petropolis: Die große Reise der Mailorder-Braut Sascha gelesen von Jasmin Tabatabai
| Morton Rhue: Die Welle mit Jürgen Vogel, Christiane Paul, Max Riemelt

 

 

© Maja Lunde: Die Letzten ihrer Art Buchtipps Bücher Rezensionen Thriller Krimis hallo-buch.de