hallo-buch.de
Home › Deepa Anappara: Die Detektive vom Bhoot-Basar
Freitag, 18. Juni 2021

© Argon Verlag
2 mp3 CDs
10. März 2021
ISBN: 978-3839817797
Original: Djinn Patrol on the Purple Life

Deepa Anappara: Die Detektive vom Bhoot-Basar

DIE DETEKTIVE VOM BHOOT-BASAR von Deepa Anappara ist ein fesselnder, kritisch-authentischer Blick auf die indische Gesellschaft zwischen High-Tec und Kastendenken.

Gelesen von Roman Knizka

Der neunjährige Jai lebt in einem indischen Basti, einem slum-ähnlichen Stadtviertel und sieht für sein Leben gern Polizei-Dokus. Als ein Schulfreund verschwindet, ist es also nicht verwunderlich, dass er gemeinsam mit seiner schlauen Freundin Pari und seinem muslimischen Freund Faiz beschließt, als Detektive dem Fall nachzugehen. So kommen sie in Gegenden ihrer Stadt, die sie bis dahin noch nicht kannten und lernen eine ganz neue Welt kennen – das Indien von heute in all seinen Facetten.

Mit “Die Detektive vom Bhoot Basar” gelingt Deepa Anappara ein ebenso warmherziger wie beißend realistischer Roman über die Verhältnisse in ihrem Heimatland. Im Mittelpunkt ihrer großartigen Story steht zwar der 9-jährige Jay, der mit seinem kindlich-unverstellten Blick auf die Dinge versucht, die Welt um ihn herum zu verstehen und zugleich seinen verschwundenen Schulkameraden wieder zu finden. Aber dennoch ist dieser Band alles andere als ein Kinderbuch, denn anhand von Jays Abenteuern erzählt die Autorin über ziemlich ernste Dinge: den immerwährenden Smog, die enorme Spanne zwischen arm und reich, die allgegenwärtige Korruption, den wachsenden hinduistischen Nationalismus und den alltäglichen Rassismus gegenüber Muslimen. Ein besonderes Augenmerk legt sie auf die gravierenden Diskriminierungen und massiven Übergriffe gegen Frauen, deren Ungleichbehandlung schon im Kindesalter beginnt. So ist “Die Detektive vom Bhoot Basar” ein fesselnder, kritisch-authentischer Blick auf die indische Gesellschaft zwischen High-Tec und Kastendenken – wunderbar gelesen von Roman Knischka.

Deepa Anappara wuchs im südindischen Kerala auf und arbeitete in Delhi und Mumbai als Journalistin, bevor sie an der University of East Anglia im englischen Norwich Creative Writing studierte. Für ihre Arbeiten zu den Auswirkungen von Armut und religiöser Gewalt auf die kindliche Entwicklung erhielt sie mehrere Preise und Auszeichnungen. «Die Detektive vom Bhoot-Basar», ihr erster Roman, wurde bislang in 16 Sprachen übersetzt. Deepa Anappara lebt in der englischen Grafschaft Essex.

Rezension von Silke Schröder

Buchempfehlungen von Silke Schröder
Buchtipps von hallo-buch.de

Hörbücher aus aller Welt

Höbuchtipps aus Ägypten

| Basma Abdel Aziz: Das Tor

Höbuchtipps aus Dänemark

| Hanne-Vibeke Holst: Seine Frau gelesen von Andrea Sawatzki
| Peter Høeg: Der Susan-Effekt gelesen von Sandra Schwittau

Höbuchtipps aus Deutschland

| Sabine Bode: Kriegsenkel - Die Erben der vergessenen Generation
| Thomas Brussig: Schiedsrichter Fertig. Eine Litanei gelesen von Thomas Brussig
| Karen Duve: Keine Ahnung gelesen von Katharina Wackernagel
| Andreas Eschbach: nsa gelesen von Laura Maire
| Anja Jonuleit: Nachtfräuleinspiel
| Katharina Münk: Die Insassen gelesen von Jürgen Uter
| Claudius Pläging und Alexandra Dydyna: Der Vorname

Melanie Raabe

| Melanie Raabe: Die Falle gelesen von Birgit Minichmayr und Devid Striesow
| Melanie Raabe: Die Wahrheit gelesen von Nina Kunzendorf, Andreas Pietschmann und David Striesow
| Sven Regener: Kleiner Bruder gelesen von Sven Regener
| Moritz Rinke: Also sprach Metzelder zu Mertesacker gelesen von Christoph Metzelder, Moritz Rinke, Stefan Kaminski
| Charlotte Roche: Feuchtgebiete gelesen von Charlotte Roche
| Ferdinand von Schirach: Der Fall Collini gelesen von Stephan Schad
| Frank Schätzing liest Nachrichten aus einem unbekannten Universum
| Bastian Sick: Der Dativ ist dem Genetiv sein Tod - Live gelesen von Bastian Sick
| Sebastian Stuertz: Das eiserne Herz des Charlie Berg gelesen von Shenja Lachee
| 11 Freunde: Lesereise Zwei - Jetzt Wird Geheiratet gelesen von Phillip Köster + Jens Kirschneck
| Elke Heidenreich u.a.: Tor, Tor, Tor
| Annika Scheffel: Bevor alles verschwindet gelesen von Stephan Schad
| Sylvia Schneider u.a.: Wie ich 60 Eier essen wollte
| Juli Zeh: Über Menschen

Höbuchtipps aus Frankreich

| Muriel Barbery: Das Leben der Elfen gelesen von Julia Jäger
| Virginie Despentes: Das Leben des Vernon Subutex 3 gelesen von Johann von Bülow
| Anna Gavalda: Zusammen ist man weniger allein gelesen von Nina Petris
| Nicolas Mathieu: Wie später ihre Kinder Gelesen von Barnaby Metschurat

Höbuchtipps aus Großbritannien

| Alan Bennett: Cosi fan tutte gelesen von Uwe Friedrichsen
| J. L. Carr: Wie die Steeple Sinderby Wanderers den Pokal holten gelesen von Thomas Sarbacher
| Chris Cleeve: Little Bee gelesen von Britta Steffenhagen und Sarah Alles
| Matt Haig: Die Mitternachtsbibliothek Gelesen von Annette Frier.
| Kate Hamer: Das Mädchen, das rückwärts ging gelesen von Julia Nachtmann und Kalinka Kultscher

Nick Hornby

| Nick Hornby: A long way down gesprochen von Julia Hummer, Hille Darjes, Andreas Petri, Stefan Kaminski
| Nick Hornby: Slam gelesen von Matthias Schweighöfer
| Nick Hornby: Small Country gelesen von Christian Baumann, Simone Kabst und Patrick Güldenberg
| Nick Hornby: Miss Blackpool gelesen von Thomas Meister
| Jerome Kilty: Geliebter Lügner. Briefe von Bernard Shaw und Stella Campbell gelesen von Iris Berben und Mario Adorf
| John Lanchester: Die Mauer
| John Niven: Kill 'Em All
| Zadie Smith: Von der Schönheit gelesen von Jasmin Tabatabai

Höbuchtipps aus Indien

| Deepa Anappara: Die Detektive vom Bhoot-Basar

Höbuchtipps aus Irak

| Riverbend: Bagdad Burning gelesen von Sophie Reis

Höbuchtipps aus Israel

| Iris Bahr: Moomlatz gelesen von Sarah Kuttner

Höbuchtipps aus Italien

| Elena Ferrante: Meine geniale Freundin.

Höbuchtipps aus Norwegen

| Maja Lunde: Die Geschichte des Wassers gelesen von Shenja Lacher und Christiane Blumhoff-Pearce
| Maja Lunde: Die letzten ihrer Art Gelesen von Thomas Loibl, Meike Droste, Beate Himmelstoß, Susanne Schroeder, Thomas M. Meinhardt, Katja Bürkle
| Maja Lunde: Als die Welt stehen blieb Gelesen von Simone Kabst

Höbuchtipps aus Polen

| Ryszard Kapuscinski: Kapuscinskis Welt gelesen von Hanns Zischlers

Höbuchtipps aus Schweden

| Caroline Erikkson: Die Vermissten gelesen von Jessica Schwarz, Nina West und Gabriele Blum

Jonas Jonasson

| Jonas Jonasson: Der 100-Jährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand gelesen von Katharina Thalbach
| Jonas Jonasson: Die Analphabetin, die rechnen konnte gelesen von Katharina Thalbach
| Jonas Jonasson: Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind gelesen von Jürgen von der Lippe

Höbuchtipps aus Schweiz

Martin Suter

| Martin Suter: Small World gelesen von Dietmar Mues
| Martin Suter: Die Zeit, die Zeit gelesen von Gert Heidenreich

Höbuchtipps aus USA

| Paul Auster: Sunset Park gelesen von Burghart Klaußner
| Chloe Benjamin: Die Unsterblichen
| Amy Bloom: Die unglaubliche Reise der Lillian Leyb gelesen von Marina Köhler

T.C. Boyle

| T.C. Boyle: Wenn das Schlachten vorbei ist gelesen von Jan Josef Liefers
| T.C. Boyle: San Miguel gelesen von Jan Josef Liefers
| T.C. Boyle: Hart auf Hart gelesen von August Diehl
| T.C. Boyle: DIe Terranauten gelesen von August Diehl
| T.C. Boyle: Das Licht gelesen von Florian Lukas
| T.C. Boyle: Sprich mit mir/a> gelesen von Florian Lukas
| Dave Eggers: Der größte Kapitän aller Zeiten gelesen von Matthias Matschke
| Janet Fitch: Paint it Black gelesen von Anna Thalbach
| Jonathan Franzen: Unschuld gelesen von Sascha Rotermund und Walter Kreye
| Piper Kerman: Orange is the new black - Mein Jahr im Frauenknast gelesen von Eva Gosciejewicz
| Celeste Ng: Was ich euch nicht erzählte
| Julia Phillips: Das Verschwinden der Erde gelesen von Britta Steffenhagen
| Anya Ulinich: Petropolis: Die große Reise der Mailorder-Braut Sascha gelesen von Jasmin Tabatabai
| Morton Rhue: Die Welle mit Jürgen Vogel, Christiane Paul, Max Riemelt

 

 

© Deepa Anappara: Die Detektive vom Bhoot-Basar Buchtipps Bücher Rezensionen Thriller Krimis hallo-buch.de