hallo-buch.de
Home › Sabine Hofmann: Trümmerland
Freitag, 04. Juni 2021

© Aufbau Taschenbuch
448 Seiten
17. Mai 2021
ISBN: 978-3746637884

Sabine Hofmann: Trümmerland

TRÜMMERLAND von Sabine Hofmann ist ein faktenreicher, spannender Kriminalroman,der die Atmosphäre ein Jahr nach Kriegsende im Ruhrpott authentisch einfängt.

Als die zwölfjährige Hella auf der Suche nach Trümmerholz ist, stolpert sie geradezu über den Toten. Sie nimmt den schönen warmen Mantel mit, denn im März 1946 ist es im Ruhrgebiet schwierig, überhaupt an irgendetwas zu kommen. Die Wohnungen sind zerbombt und die Lebensmittel knapp. Als ihre Mutter im Mantelfutter wertvolle Bezugsscheine für Butter findet, bittet sie die selbstbewusste Edith, die bei den beiden zwangseinquartiert ist, um Hilfe. Edith versucht, die Scheine für sie einzutauchen, doch die beiden Frauen müssen bald feststellen, dass sie hier offenbar ein heißes Eisen angefasst haben. Nicht nur die Polizei interessiert sich für die Sache, auch einige ziemlich halbseidene Gestalten tauchen plötzlich auf...

In ihrem Nachkriegsroman “Trümmerland” fängt Sabine Hofmann die Atmosphäre ein Jahr nach Kriegsende im Ruhrpott authentisch ein. Den Leuten geht es mies, die Essensrationen sind schmal und die Schwarzmarkt blüht. Alle sind scharf auf einen “Persilschein”, der ihnen bestätigt, in der Nazi-Zeit keine hohe Position inne gehabt zu haben – denn die erreichten meist nur Parteigänger. All ihre gut recherchierten Hintergrundinfos packt sie in eine Kriminalstory, in der es um mehr als nur um Schwarzmarktgeschäfte geht. Im Mittelpunkt stehen die beiden Frauen Edith und Martha sowie Marthas Tochter Hella. Einfühlsam erzählt Hofmann, wie aus der Zwangsgemeinschaft in einer geteilten Wohnung allmählich eine zarte Freundschaft entsteht. So ist “Trümmerland” ein unauffällig faktenreicher, spannender Kriminalroman, der sich mit einer fast vergessenen Phase aus den Anfangsjahren unserer Republik befasst.

Sabine Hofmann wurde 1964 in Bochum geboren und studierte Romanistik und Germanistik. Gemeinsam mit Rosa Ribas schrieb sie drei Kriminalromane über die Nachkriegszeit im Spanien. Zurzeit fasziniert sie die Beschäftigung mit der deutschen Nachkriegszeit als Bodensatz ihrer Kindheitserinnerungen. Sie lebt mit Mann, Kind und Kater in Erbach im Odenwald.

Rezension von Silke Schröder

Buchempfehlungen von Silke Schröder
Buchtipps von hallo-buch.de

History Thriller

Buchtipps

| Rolf Aderhold: Welfencode
| Martina André: Die Rückkehr der Templer
| Katryn Berlinger: Der Kuss des Schokoladenmädchens
| Alan Bradley: Flavia de Luce - Tote Vögel singen nicht
| Vera Bruck: Runa

Sara Collins

| Sara Collins: Das Geständnis der Frannie Langton

Michael Chrichton

| Michael Crichton: Dragon Teeth - Wie alles begann

Cécilia Ekbäck

| Cécilia Ekbäck: Im Schatten der Mitternachtssonne

Lyndsay Faye

| Der Teufel von New York
| Die Entführung der Delia Wright
| Das Feuer der Freiheit

| Thomas Finn: Der Funke des Chronos
| Elizabeth Gilbert: City of Girls
| Brigitte Glaser: Bühlerhöhe
| Antonia Hodgson: Das Teufelsloch
| Antonia Hodgson: Der Galgenvogel

Ariana Franklin

| Die Totenleserin (Hörbuch)
| Die Teufelshaube (Hörbuch)

| Astrid Fritz: Hostienfrevel

Susanne Goga

| Susanne Goga: Das Leonardo-Papier
| Susanne Goga: Die Sprache der Schatten
| Susanne Goga: Mord in Babelsberg
| Susanne Goga: Die Tote von Charlottenburg
| Susanne Goga: Es geschah in Schöneberg
| Susanne Goga: Der verbotene Fluss
| Susanne Goga: Nachts am Askanischen Platz

Frank Goldhammer

| Frank Goldhammer: Tausend Teufel

| Cornelia Haller: Seelenfeuer
| Sabine Hofmann: Trümmerland
| Birgit Jaeckel: Die Druidin

Lutz Wilhelm Kellerhoff: Teufelsberg

| Lutz Wilhelm Kellerhoff: Die Tote im Wannsee
| Lutz Wilhelm Kellerhoff: Teufelsberg

Tanja Kinkel

| Venuswurf
| Säulen der Ewigkeit

Michaela Küpper

| Michaela Küpper: Der Kinderzug

Kathrin Lange

| Das achte Astrolabium
| Die verbrannte Handschrift
| Jägerin der Zeit
| Seraphim
| Cherubim
| Madonna

Chris Lloyd

| Chris Lloyd: Die Toten vom Gare d’Austerlitz

Kate Mosse

| Die achte Karte
| Wintergeister
| Die Frauen von Carcassonne
| Kate Mosse: Der Kreis der Rabenvögel

| Iny Lorentz: Die Feuerbraut
| Bill Napier: Der 77. Grad
| Eliot Pattison: Das Auge des Raben

Jean-François Parot

Jean-François Parot: Commissaire Le Floch und das Geheimnis der Weißmäntel

Rosa Ribas & Sabine Hofmann

| Rosa Ribas & Sabine Hofmann: Auf der anderen Seite der Ramblas
| Rosa Ribas & Sabine Hofmann: Das Flüstern der Stadt
| Rosa Ribas & Sabine Hofmann: Die große Kälte

Frank Schätzing

| Frank Schätzing: Tod und Teufel (Hörspiel)
| Gaard Sveen: Der schwarze Sommer
| Susanne Tschirner: Lasra und der Herr der Inseln
| Annelie Wendeberg: Tiefer Fall gelesen von Ester Schweins
| Claudia Weiss: Schandweib

 

 

© Sabine Hofmann: Trümmerland Buchtipps Bücher Rezensionen Thriller Krimis hallo-buch.de