2019,  Dystopie,  Fantasy,  Fantasy & Science Fiction,  Hörbücher,  Jugendbücher

Rainer Wekwerth: Das Labyrinth vergisst nicht

DAS LABYRINTH VERGISST NIE von Rainer Wekwerth ist ein aufregender Ritt durch ein bedrohlich dunkles Terrain.

Gelesen von Mark Bremer

Als Leon aufwacht, kann er sich an nichts erinnern. Wie ist er in diesen unterirdischen Knast gekommen? Und weswegen? Von seinen Mitinsassen Mischa und Tian erfährt er, dass das ehemalige Bergwerk tief unter der Erde zu einer Jugendstrafanstalt umfunktioniert worden ist. Den ganzen Tag müssen die Jugendlichen schuften wie Tiere. Doch Leon ist überzeugt, dass es irgendwo einen Weg nach draußen geben muss. Man muss ihn nur finden! Und dann sind da noch diese merkwürdigen, ultrakurzen Tagträume – oder sind es schon Halluzinationen? Immer wieder hat er Gedankenblitze, in denen seine Zellengenossen und ein Mädchen namens Mary auftauchen…

Nachdem die erfolgreiche “Labyrinth”-Trilogie mit einem offenen Ende aufhörte, verrät uns Rainer Wekwerth jetzt mit “Das Labyrinth vergisst nicht” die Fortsetzung seiner temporeichen Fantasy-Story um Leon, Mischa, Mary, Kathy und die anderen. Herausgekommen ist ein fantastisches Urban-Jugend-Abenteuer, das alles hat, was eine gute Story ausmacht. Nichts ist wie es scheint – und vor allen Dingen funktioniert die Geschichte, auch ohne die drei Vorgängerbände zu kennen. Manchmal verheddert sich der Autor etwas in der reichlich traditionellen Rollenverteilung seiner Figuren, aber trotzdem ist “Das Labyrinth vergisst nicht” auf alle Fälle ein aufregender Ritt durch ein bedrohlich dunkles Terrain. Erneut lebendig gelesen von Mark Bremer.

Rainer Wekwerth ist Autor aus Leidenschaft. Oft liest man, ein Autor habe sein Hobby zum Beruf gemacht. Rainer Wekwerth dagegen bezeichnet das Schreiben als Sucht: Er kann gar nicht anders. Wekwerth ist Autor erfolgreicher und preisgekrönter Bücher. Neben dem Schreiben coacht er Autoren und Schreibschüler, ist Ehemann und Vater einer Tochter. Rainer Wekwerth lebt mit seiner Familie im Stuttgarter Raum.

Mark Bremer entschied nach Volontariat und Schauspielschule, dass auch Sprechen seine Berufung ist und gehört seitdem zu den profiliertesten deutschen Stimmen. Mit Hörbüchern kam er schon Mitte der 90iger Jahre in Kontakt, als dieses Medium in Deutschland noch unbekannt war. Er produzierte die ersten Titel von “der Hörverlag” und “Hoffmann & Campe”, bevor er als Sprecher Karriere machte. Die Liebe zum

Rainer Wekwerth- Das Labyrinth vergisst nicht
Rainer Wekwerth-
Das Labyrinth
vergisst nicht

      

© Rubiton Audioverlag
Audio CD
27. September 2019
ISBN: 978-3948343057

      

Weitere spannende Jugend-Fantasy


zurück zu hallo-buch » Rainer Wekwerth: Das Labyrinth vergisst nicht
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner