Patterson & Charbonnet: Witch & Wizard
2014,  Dystopie,  Fantasy & Science Fiction,  Hörbücher

James Patterson: Witch & Wizard

James Patterson erschafft in WITCH & WIZARD – VERLORENE WELT eine Dystopie, in der Menschen mit magischen Skills große Prbleme haben.

gelesen von Inga Reuters und Aleksandar Radenkovic
Die Geschwister Wisteria und Whit Algood verbringen mit ihren Eltern eigentlich ein unbekümmerten Leben. Da werden sie eines Nachts mitten aus dem Schlaf gerissen und ins Gefängnis geworfen. Aber warum? Die beiden 16 und 18 Jahre alten Teenager sollen übersinnliche Fähigkeiten besitzen – das behauptet jedenfalls die neue Regierung “Neue Ordnung”. Und auf solche Begabungen steht neuerdings die Todesstrafe. Doch Whit und Wisty lassen sich nicht einschüchtern, sondern setzen ihre magischen Kräfte ein, um aus dem Knast zu entfliehen. Doch können sie dem unbarmherzigen Regime gemeinsam mit den anderen eingekerkerten Kindern überhaupt etwas entgegensetzen?

Witch & Wizzard – Verlorene Welt

James Patterson erschafft in “Witch & Wizard – Verlorene Welt” zusammen mit Gabrielle Charbonnet eine fantastische Dystopie, in der jungen Menschen aufgrund ihrer magischen Fähigkeiten das Lebensrecht abgesprochen wird. Die Erwachsenen der Bewegung “Neue Ordnung” versprechen zwar den Wandel, doch sie haben Angst vor allen Veränderungen – und vor den Ideen, mit denen junge Leute ihre Ordnung auf den Kopf stellen könnten. Auf dieser Ausgangslage entspinnt sich eine Story, die zwar ein wenig glatt, aber durchaus actiongeladen und dynamisch voranschreitet. Die beiden etwas naiv wirkenden Hauptfiguren, der 18-jährige Whit und die etwas jüngere Wisty, geraten immer wieder in ausweglose Situationen, aus denen sie stets durch Glück und Zufall gerettet werden. James Patterson beendet seine energiegeladene Story mit einem Cliffhanger, der zur nächsten Episode einlädt. Die beiden Sprecher Inga Reuters und Aleksandar Radenkovic lesen abwechselnd in den Rollen der beiden Geschwister.

Die Autorinnen
James Patterson sagt von sich selbst: “Ich bin schnell. Ich bin ein Ja-Nein-Typ, ich hasse Vielleichts.” Und er ist tatsächlich so schnell, dass er an mehreren Romanen gleichzeitig arbeitet und pro Jahr mitunter fünf Titel auf Platz 1 der Bestsellerlisten landet. Patterson hat Englische Literatur studiert und war einige Jahre Chef einer Werbeagentur. Heute lebt er mit seiner Familie in Palm Beach City, Florida.

Gabrielle Charbonnet wurde 1961 in New Orleans geboren und arbeitete als Lektorin in einem großen amerikanischen Verlag, bevor sie anfing, Jugendbücher zu schreiben.

Weitere Thriller von James Patterson – Rezension hier:
Women’s Mystery Club: # Der 1. Mord # Die 2. Chance # Die 4. Frau # Die 5. Plage # Die 6. Geisel # Die 7 Sünden # Die Tote Nr. 12
Andere: # Todesahnung # Zoo
Mit Gabrielle Charbonnet: # Witch & Wizard – Verlorene Welt

hallo-buch.de - 
Rezensionen und 
Buchtipps von Silke Schröder
hallo-buch.de

      

© Jumbo Neue Medien
3 CDs
JUMBO Neue Medien
ISBN: 978-3833732737
Original:
Witch & Wizard

      

Weitere spannende US-Thriller – Beste Buchtipps hier!


zurück zu hallo-buch » James Patterson: Witch & Wizard
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner